Direkt zum Inhalt
„100 % Offenbach, XXL Einsatz. Heute, als Oberbürgermeister und für alle.“

Peter Freier

Führungsqualität

Ich kann Menschen und unterschiedliche Standpunkte zusammenführen. Als Oberbürgermeister stehe ich für eine neue Kultur der Zusammenarbeit innerhalb der Stadtverwaltung: kooperativ und teamorientiert. Meine langjährige Berufserfahrung auf allen Ebenen der Hierarchie hat mich gelehrt, dass dies der beste Weg ist. Fach- und Sachkenntnis sind selbstverständlich, aber ich bin nicht der bessere Sachbearbeiter oder Buchhalter, das können andere besser.

Die Menschen kennen mich

Ich bin seit 50 Jahren echt Offenbach und kenne die Stadt und ihre Menschen. Seit 28 Jahren bin ich kommunalpolitisch aktiv und durch meine zehnjährige Tätigkeit als Fraktionsvorsitzender der Offenbacher CDU und mein Amt als Stadtkämmerer seit Sommer vergangenen Jahres bin ich vielen Offenbacherinnen und Offenbachern bekannt. Wer mich kennt, weiß: Ich habe stets ein offenes Ohr für die Menschen und ihre Anliegen. Und ich kümmere mich drum.

Durchsetzungsstark

Ich kann mich heute und in den kommenden Jahren auf eine breite Mehrheit in Magistrat und Stadtverordnetenversammlung stützen. Damit kann ich auch umsetzen, was ich verspreche. Das bedeutet Verlässlichkeit. Der Koalitionsvertrag der Mehrheit von CDU, Bündnis 90/Die Grünen, Freidemokraten und Freien Wählern ist dabei Basis meines politischen Programms. Ich setze mich ein mit ganzem Gewicht und ganzer Kraft – XXL für Offenbach!

Themen

Starke Wirtschaft

Offenbach braucht eine starke Wirtschaft. Die Unternehmen bieten Arbeitsplätze und leisten mit der Gewerbesteuer einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung der Stadt. Den Standort Offenbach stärken, die vorhandenen Vorteile erfolgreich nutzen und neue zukunftsträchtige Branchen ansiedeln sind wesentliche Punkte auf meiner Agenda. Ich werde vorhandene Gewerbestandorte für Unternehmensansiedlungen und deren Erhalt attraktiver machen.

Selbstbewusste Stadt

Ich glaube an diese Stadt und ihre Chancen. Offenbach verdient einen Oberbürgermeister, der diese Chancen zu nutzen weiß. Ich werde ehrlich sagen was geht und was nicht und dabei auch über den Tellerrand sehen. Offenbach kann nur als selbstbewusste Stadt in einer starken Region bestehen. Dafür führe ich den regionalen Dialog auf Augenhöhe.

Stadt zum Leben

Offenbach darf keine reine Wohnstadt werden. Die Lebensqualität der Stadt liegt mir am Herzen. Ich stehe für den Erhalt von Freizeit- und Kultureinrichtungen, setze mich für optimale Kinderbetreuung, Bildungsangebote und bezahlbaren Wohnraum ein. Offenbachs Innenstadt muss auch als Einkaufsstandort gestärkt werden. Grünflächen und Spielplätze sind wesentlich für unser Stadtbild. Mieten in Offenbach müssen bezahlbar bleiben. Als Aufsichtsratsvorsitzender der GBO werde ich für eine weiterhin moderate Mietpreisentwicklung sorgen und bei der Offenbacher Wohnungswirtschaft dafür werben – aktiv und mit ganzem Gewicht.

Vita

Ich bin 1966 in Offenbach am Main geboren. Ich wuchs hier auf und machte 1986 an der Albert-Schweitzer-Schule mein Abitur. Nach meinem Wehrdienst bei der Bundesmarine studierte ich Rechtswissenschaften an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Im siebten Semester entschied ich mich für einen Wechsel zum Journalismus. Seit 1989 bin ich Mitglied der CDU und habe Erfahrungen auf allen Ebenen sammeln dürfen.

Von 1994 bis 1999 arbeitete ich bei der Frankfurter Neuen Presse, zuletzt als verantwortlicher Redakteur für Kommunalpolitik, -wirtschaft und Immobilienentwicklung sowie Projektentwicklung. 1999 nahm ich meine Tätigkeit als Referent im Ministerbüro des damaligen Innenministers Volker Bouffier auf.

2006 übernahm ich im Dienst der Polizei die Leitung des Pressezentrums Fußball-WM im Polizeipräsidium Frankfurt. Anschließend wechselte ich in den höheren Polizeiverwaltungsdienst im Hessischen Bereitschaftspolizeipräsidium. Seit 8. Juli 2016 bin ich Kämmerer und Stadtrat der Stadt Offenbach am Main. 11 Jahre bin ich sehr glücklich mit meiner Frau Antje verheiratet.

Termine

Dienstag 12. September 17 Uhr
Sommerbereisung Elektro-Breitenbach

Donnerstag 14. September 17 Uhr
Sommerbereisung Apfelwein Klein und Carpe Diem Partyservice
 
Freitag 15. September 18 Uhr
Sommerbereisung Online-Händler KOKA

Dienstag 19. September 19 Uhr
Kandidaten Duell der Offenbach-Post
Stadthalle

 
Mittwoch 20. September
Sommerbereisung Firma tecsis mit Finanzminister Schäfer
 

Sonntag 24. September
Rudern gegen Krebs
Mainvorgelände Bürgel

Sonntag 24. September
Bürgeler Markt
                                              
Sonntag 24. September 8–18 Uhr
STICHWAHL

Unterstützer

Dr. Harald Balló, Internist • Frank Bartenstein, Unternehmer • Norbert Best, Diplom Ingenieur • Peter Beuth, Staatsminister • Dr. Peter Bieniussa, Ltd. Regierungsdirektor a.D. • Michael Boddenberg, Landtagsabgeordneter • Stefan Bonifer, Geschäftsführer • Andrea Boronowski, Managerin • Volker Bouffier, Landesvorsitzender CDU Hessen • Horst Braun, Geschäftsführer • Lore Braun, Hausverwalterin • Andrea Brilka, Friseurin • Andreas Bruszynski, Rechtsanwalt • Hans Burkart, Lehrer • Ingrid Burkart, Bankkauffrau • Peter Caligari, Selbständiger Friseurunternehmer • Christina Demeter, Geschäftsführerin • Hans Dick, Rentner • Rolf Düncher, Diplom Kaufmann • Andreas Euler, Sachverständiger im Tischlerhandwerk • Gerhard Faller, CFO • Norbert Faller, Rentner • Egbert Färber, Jurist •  Christiane Esser-Kapp, Pfarrerin • Michael Farmakis, Selbständig • Rebecca Farmakis, Geschäftsführerin • Vassillios Farmakis, Selbständig • Stefan Fischer, Investor • Sven Franzen, Geschäftsführer • Petra Frey, Podologin • Anja Fröhlich, Diplom Kauffrau • Hans-Joachim Fuhrmann, Rentner • Ernst Gesser, Rechtsanwalt und Notar • Markus Geyer, Geschäftsführer • Eleonore Glaesner, Kauffrau • Ulrich Gotta, Handwerksmeister • Matthias Graf, Ministerialdirigent • Petra Graf, kaufmännische Angestellte • Tobias Grün, Rechtsreferendar • Gitta Grüttner, Rentnerin • Stefan Grüttner, Staatsminister • Claudia Hagedorn, Versicherungskauffrau • Harald Hagedorn, Versicherungskaufmann

Günther Hammann, Polizeihauptkommissar i.R. • Klaus Hansen, Architekt • Winfried Heberer, Industriekaufmann • Jonas Heberer, Student • Diana Hille, Geschäftsführerin • Manfred Hillenbrand, Immobilienkaufmann • Reiner Hof, Rentner • Roland Huber, Selbständig • Petra Huber, Kfm. Angestellte • Sigrid Isser, Angestellte • Simon Isser, Betriebswirt (HWK) • Thomas Isser, Malermeister • Dieter Jahn, Rentner • Siglinde und Holger John, Rentner • Hans-Joachim Jungbluth, Geschäftsführer • Marc Oliver Junker, Holzbetriebswirt • Alfred Kayser, Pensionär • Volker Kern, Kaufmann • Dr. med. Christian Klepzig, Arzt • Uwe Koeberich, Rechtsanwalt • Brigitte Koenen, Lehrerin • Detlef Kohsow, Geschäftsführer • Waldemar Krug, Ehrenpräsident Fechtclub Offenbach v. 1863 • Sebastian Kurt, Projektmanager • Gerhard Länder, Pensionär • Erik Lehmann, Dipl.Finanzwirt • Heike Liebig, Prokuristin • Anneliese Lotz, Hausfrau • Christa Ludwig-Männche, Lehrerin • Michael Maier, Kaufmann • Michaela Makosz, Studienrätin • Hildegard Männche, Rentnerin • Sigrid Männche, Leiterin Kindertagesstätte • Tobias Männche, Geschäftsführer • Winfried Männche, Dipl. Betriebswirt • Volker Männche, RegionalleiterAlexander May, Kaufmann • Dipl. Ing. Wolfgang Müller, Architekt • Angelika Niegel-Müller, Angestellte • Sieglinde Nöller, Rechtsanwältin • Berthold Nöller, Rechtsanwalt • Dr. Peter Ockel, Zahnarzt • Thomas Ockel, Handwerksmeister • Clemens Ott, Rechtsanwalt und Notar • Dr. Peter Overmann, Zahnarzt • Gertrud Petermann, Rentnerin

Thomas Picard, Geschäftsführer • Robert Pies, Geschäftsführer • Karl Michael Prechtl, Architekt • Bernhard Rak, Techniker • Christel Reichenbach, Rentnerin • Prof. Dr. phil. Peter Rhein, Stadtrat a.D. • Ursula Richter, Rentnerin • Anja Rosenberger, Steuerberaterin • Dr. h.c. Petra Roth, Oberbürgermeisterin a.D. • Jürgen Rupp, Zimmermeister • Priv.-Doz. Prof. Dr. med. Stephan Sahm, Chefarzt • Dr. Thomas Schäfer, Staatsminister • Kevin Schmidt, Schüler • Johannes Schmidt, Dipl. Ing. • Susanne Schmitt, Diplom Pädagogin • Rolf-Dieter Schmitz, Wirtschaftsprüfer • Peter Schneider, Bürgermeister • Hermann Schoppe, Vizepräsident des Hessischen Landtages a.D. • Jürgen Schoppel, Dipl. Betriebswirt • Sabine Schumacher, Sekretärin • Christiane Schwab, Fremdsprachenkorrespondentin • Hakan Söyler, Selbständig • Türkan Söyler-Güzel, Hausfrau • Christian Steguweit, Dipl.-Ing. Unternehmer • Ulrich Stenger, Geschäftsführer • Günter Stier, Sparkassendirektor a.D. • Oliver Stirböck, Dipl. Kaufmann • Günter Strack, Steuerberater • Dr. Walter Suermann, Oberbürgermeister a.D. • Aksit Tamer, Rentner • Dr. Eberhard Theobald, Selbständig • Dr. Jürgen Trillig, Orthopäde i.R. • Jack Trost, Hotelier • Wolfgang Tschauner, Direktor i.R. • Elisabeth Virto, Rentnerin • Roland Walter, Diplom Betriebswirt • Michael Weiland, Senior Marketing Manager • Karl Weiland, Rentner • Paul-Gerhard Weiß, Stadtrat • Norbert Winter, Rechtsanwalt und Notar a.D. • Hans Winter, Rentner • Carlo Wölfel, Ortsgerichtsvorsteher • Peter WölfelAlexander Wolfram, Rechtsanwalt

Kontakt

Was kann ich für Sie tun?